#Looks // 28.12.16

Weihnachtszauber

Draussen fällt leise der Schnee, setzt sich fest auf den Wiesen und den Bäumen. Die Natur wirkt wie verzaubert und die Welt scheint still zu stehen. Kleine und grosse Lichter funkeln und glitzern überall. Drinnen erstrahlen Kerzenlichter den Raum, es duftet nach Tannenzweigen und Gebäck. Die Weihnachtszeit ist, ob man sie nun mag oder nicht, eine ganz spezielle Zeit. Ich gerate jedenfalls jedes Jahr regelmässig in Ektase und kann es kaum erwarten bis die Festtage beginnen.

 

Ich befinde mich sozusagen im Ausnahmezustand....auch in Sachen Mode. Über die Feiertage dürfen nicht nur die Lichter bezaubern, sondern auch die Outfits funkeln und glitzern. Da darf man die Devise „Weniger ist Mehr“ ruhig mal über Bord werfen und sich getreu an das Motto „Mehr ist eben doch Mehr“ halten.

  

Spitze ist zu Weihnachten zu einem absoluten Klassiker geworden und damit liegt man immer richtig. Gern gesehen ist sie als Etuikleid, Bleistiftrock oder auch als Bluse. Kombiniere sie dazu elegante und klassische Accessoires.

 

Trägt man ein Strickkleid mit Glitzerapplikationen funkelt man dezent neben dem Weihnachtsbaum, ohne ihm gänzlich die Show zu stellen. Wem es aber so noch nicht genug glitzert, trägt ein Paillettenkleid. In einem solchen Kleid, stimmen sie auch die letzten Weihnachtsmuffeln in der Familie um.

 

Wer zu Weihnachten mit den Lichtern um die Wette strahlen möchte, greift zu Kleidern in Metallic-Optik oder Brokat. Mein Favorit diese Weihnachten ist ein A-Linien Rock mit Tüll. Dazu kombiniere ich einen Rolli-aus Rippstrick in Metallic-Optik. Da fühlt man sich wie Aschenbrödel aus dem 21. Jahrhundert und dazu braucht man nicht einmal verzauberte Nüsse.

 

Lassen sie sich im Online-Shop von unseren Festtagsoutfits verzaubern. Auch wenn es keinen Schnee geben sollte dieses Jahr….Weihnachten kommt ganz bestimmt und ist zauberhaft.